Ein Bild der Schule am Pegasuseck
 
 

Liebe Eltern,
heute hat der Wechselunterricht in halber Klassenstärke in den Klassen 1 bis 3 in den neuen Klassenräumen im Containerbau begonnen.
Wann der Unterricht für die Klassenstufen 4 bis 6 wieder beginnt, kann ich Ihnen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht mitteilen.

I.Rick

Schulleiterin

Informationen zum Baugeschehen
Die Veränderungen auf unserem Schulgelände konnten Sie in den letzten Wochen und Monaten verfolgen.
Die mobilen Klassenräume sind aufgestellt und die Bauabnahme ist in der vergangenen Woche erfolgt.
Wie geht es nun weiter?
Ab Montag, den 25.01.21 erfolgt der Umzug der Klassen 1 bis 3 in den Mobilbau.
Danach ziehen einige Klassen innerhalb der Schule um, sodass eine Hälfte der Schule leer ist. Das geschieht alles in der kommenden Woche.
Mit Beginn der Winterferien beginnt dann die Schadstoffsanierung im ersten Bauabschnitt (leer geräumter Teil der Schule).
Wenn der Präsenzunterricht in der Schule wieder anläuft, werden die Klassenstufen 1 bis 3 im Mobilbau unterrichtet. Auch der Raum für die temporäre Lerngruppe mit Frau
Öztürk und Frau Bressler befindet sich zukünftig im Mobilbau.
Die Schule kann dann auch wieder über den alten Eingang von der Seite der Venusstr.
aus betreten werden. Der vordere Eingang (Straße: Pegasuseck) ist für SuS, sowie Lehrkräfte nicht mehr nutzbar, nur der hintere Eingang (Richtung Hortgebäude).
Bitte beachten Sie das auch bei der Zeugnisabholung nach den Ferien.


Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Rick
Schulleiterin

Liebe Eltern,
für Kinder, die zwischen dem 1.10.2014 und dem 30.9.2015 geboren wurden, beginnt am 1.August 2021 die Schulpflicht.
Wenn Sie im Einzugsbereich unsere Grundschule wohnen, können Sie Ihr Kind vom 28.9.2020 bis 9.10.2020 im Sekretariat unserer Schule zu folgenden Zeiten anmelden:

An 12 Tagen (17. - 28. August) sollen 200 ausgewählte Schüler unserer Schule ca. 12.500 Kilometer, die zwischen Berlin und der kommenden Olympiastadt Tokio liegen, zu „Fuß“ gemeinsam zurücklegen.

Liebe Schulanfänger und liebe Eltern,

ich freue mich euch, liebe Kinder, und Sie, liebe Eltern, trotz pandemiebedingter Einschränkungen morgen zur Einschulungsfeier in unserer Schule begrüßen zu können.
Aufgrund der Baumaßnahmen findet die Feier in der Turnhalle statt.

Zum Seitenanfang