Ein Bild der Schule am Pegasuseck
 
 

Ein kleiner Einblick in den „Bücherplanet“ unsere Schulbibliothek in der Grundschule am Pegasuseck

Am 01.10.2020 wurde unsere neue Schulbibliothek, in einer neuen Räumlichkeit, mit einem neuen Namen „Bücherplanet“ wiedereröffnet. Der Name wurde von den Schülern im Klassenwettbewerb ausgewählt.

Es ist ein gemütlicher und schöner Ort entstanden, der gerne von Schülerinnen und Schülern genutzt wird. Bei der Einrichtung und bei der Gestaltung einer Leseinsel (innerhalb der Bücherei), haben einige Schülerinnen und Schüler selbst, mit viel Kreativität, mitgewirkt.

Wir sind mit vielen tollen Büchern gewappnet. Die Bücher sind mit drei Farben gekennzeichnet, für die jeweiligen Klassenstufen 1. und 2. Klasse, 3. und 4. Klasse sowie 5. und 6. Klasse. Auch innerhalb der Sachbücher gibt es wiederum Unterteilungen z.B. „Tiere“, der „Mensch“, „Naturwissenschaften und Experimente“ oder auch Nachschlagewerke.

Langfristig soll unser Bücherplanet:
• die Voraussetzung für ein individualisiertes Lernen verbessern
• ein Ort für Freizeit- und Pausengestaltung sein.
• möglichst viele Kinder an das eigenständige Lesen und die Freude an und mit Büchern heranführen.
Wir freuen uns auf viele schöne Schmökerstunden, in denen wir in andere Welten reisen und spannende Abenteuer erleben. Über Verrücktes lachen, uns vor Gespenstern gruseln und Verbrecher überführen, etwas über die Welt, die Natur und das Leben lernen und Antworten auf unsere vielen Fragen finden.


S.Hamann

 

Zum Seitenanfang